LfpDrucker Eyecatcher
LfpDrucker Logo
  • Datenschutzerklärung
  • Versandkosten
  • Zahlungsarten
  • Bürozeiten
  • Impressum
  • Technischer Serivic für Ihren Großformatdrucker

Warenkorb

0  Artikel im Warenkorb
  • keine Warenkorbeinträge

Warenkorb einsehen

Onlineshop ausschließlich
für Gewerbetreibende

Suchen Button Erweiterte Suche

Ersatzteile


Roland Wiper (Wischer) Head, für Roland Drucker der Serie SJ,SC,PRO-II,PRO-III,VersaCamm, Art, UV | #1000003390

Roland Wiper (Wischer) Head, für Roland Drucker der Serie SJ,SC,PRO-II,PRO-III,VersaCamm, Art, UV | #1000003390

Leerbild Artikelnr.
Preise:

zzgl. ges. MwSt

 
40260
(0,10 kg)

19,03 €

9 Artikel auf den Wunschzettel Artikel in den Warenkorb

Artikelbeschreibung

Original Roland Ersatzteil, Wiper zur Druckkopfreinigung

Wiper - Wischer, Reingungsgummis sind zur Druckkopfreinigung in den Roland Soljetdruckern verbaut. Der oder die Wiper reinigen die Druckköpfe an der Unterseite. Diese Wischer / Wiper sind daher immer mit Tintenresten, die festtrocknen, verschmutzt und müssen regelmäßig gereinigt werden.

Diese Wiper sind aus einem Hartgummi und müssen lösemittelbeständig sein, damit diese sich nicht auflösen, bzw. verbiegen, wenn sie mit der Tinte bzw. der Reinigungs- / Cleaningflüßigkeit in Berührung kommen.

Zur Reinigung der Wiper nimmt man am Besten ein Reinigungsstäbchen / Schwammstäbchen, das mit einer Reinigungsflüssigkeit, die zur eingesetzten Solventtinte gehört, getränkt ist. Wichtig ist hier, daß diese Tintenreste komplett entfernt werden, damit diese nicht die Druckköpfe verschmieren und die Düsen der Druckköpfe verstopfen. Das würde zu Düsenaussetzer führen und Sie erhalten ein schlechtes Druckergebnis.

Diese Reinigungsarbeiten sollten täglich, am Besten vor Arbeitsbeginn, durchgeführt werden. Nach der Reinigung empfehlen wir einen Düsentest (Nozzelcheck) zur Kontrolle. So kann der Anwender sehen, ob alle Düsen frei sind, Gegebenenfalls ist dieser Düsentest ein zweites mal durch zu führen. Man kann dann erkennen, ob eine Verbesserung erreicht wurde.

Die Wiper sind ein typisches Verschleißteil und sollten regelmäßig, spätestens alle 6 Monate, gewechselt werden. Bei sehr hohem Druckdurchsatz empfehlen wir einen schnelleren Austausch. Die Wiper sollten daher immer vor Ort zur Verfügung stehen, damit man im Falle einer Druckverschlechterung sofort handlungsfähig ist.

Die Wiper sind sehr einfach mit einer Pinzette aus der Halterung zu entnehmen und auch wieder einzusetzen. Im Roland Handbuch ist eine illustrierte Beschreibung enthalten, die beim Wechsel sehr hilfreich ist. Weiter gehört hier zur Reinigung auch die Reinigung des Wiperscrapers dazu. An diesem wiederum reinigt sich der Wiper und sollte deshalb auch immer mit gesäubert werden und ebenfalls zusammen mit den Wipern ausgetauscht werden, damit ein ordentliches Druckergebnis gewährleistet ist.

 Diese Wiper sind in vielen Roland Großformatdruckern verbaut. Bitte beachten Sie, daß In der VS-Serie andere Wiper eingesetzt werden.

Passende Hauptgeräte: 

  • Roland CJ-Serie
  • Roland VP-Serie
  • Roland SJ-Serie
  • Roland Pro-II
  • Roland Pro-III
  • Roland VersaCamm, ART, UV
19:08:33/19:08:33/0